Zwar unterlagen die 2. Schüler in ihrem letzten Spiel der Saison dem VfL Stenum II deutlich, aber insgesamt hat jeder der sieben Schüler neue Erfahrungen im Punktspielbetrieb machen können. Am Ende sorgen 2 Siege, 2 Unentschieden und 5 Niederlagen für einen gesicherten 7. Platz in der Tabelle der Kreisklasse. Darauf lässt sich sicher gut aufbauen. Deshalb wird es auch bei den Schülern – genauso wie bei den Mädchen – einen lustigen Saisonabschluss geben.